Heinrich Krumme Holding AG

Heinrich Krumme Holding AG

Die Heinrich Krumme Holding AG wurde als Dach- gesellschaft der Unternehmen der Krumme-Gruppe im Jahre 2000 gegründet. Sie ist Mehrheitsgesellschafterin der unter der Rubrik „Unternehmen“ genannten, rechtlich selbständigen Einzelfirmen. Die Heinrich Krumme Holding AG ist eine Vermögens-/Management-Gesellschaft, die am Markt nicht selbst operativ tätig ist. Kernaufgaben der Heinrich Krumme Holding AG sind die Verwaltung der gehaltenen Anteile, das Bank-/ Avalmanagement, die juristische Betreuung der Einzelunternehmungen sowie die strategische Planung der Gruppe.

Die mittelständischen Unternehmen der Krumme-Gruppe sind spezialisiert auf die technische Gebäudeausrüstung von Großbauten sowohl der privaten Bauwirtschaft als auch öffentlich-rechtlicher Auftraggeber und agieren im gesamten Bundesgebiet. Im Durchschnitt der vergangenen Jahre hat die Krumme-Gruppe einen konsolidierten Jahresumsatz von EUR 50 Mio erzielt. Die Unternehmen der Gruppe mit Ausnahme des Zedtlitzer Betriebes haben ihren Sitz allesamt im Norddeutschen Raum. Die Gesamt-Mitarbeiterzahl liegt im Durchschnitt knapp über 300.

Neben den Betrieben der technischen Gebäudeausrüstung gehört auch ein Unternehmen der Versicherungsbranche zur Firmengruppe.

Vorstand:
Birte Schmitz-Krumme,
Dr. Hagen Krumme